Payment methods

We support the following payment methods:

  • payment in advance;
  • cash on delivery;
  • credit card;
  • Paypal;
  • Lastschrift;
  • invoice.

Die Einschränkungen auf einen Blick.

Bei Erstbestellungen sind folgende Zahlungsarten möglich:

  • Vorkasse;
  • Anzahlung plus Nachnahme;
  • Paypal.

Für Bestandkunden können zusätzliche Bezahlmöglichkeiten eingeräumt werden:

  • Nachnahme;
  • Kauf auf Rechnung;
  • Kreditkarte.

Die Zahlung per Nachnahme ist auch beim Versand über eine Spedition möglich. Voraussetzung für die Zahlungsmethode Nachnahme ist die Sonderversandform "Zustellung aus Deutschland".

Eine Finanzierung bieten wir nicht an.

Vor- und Nachteile der einzelnen Zahlungsarten.

  • Vorkasse ist der schnellste und kostengünstigste Weg, um zu Ihrem Wunschprodukt zu kommen. Es gibt außer der einmaligen Banklaufzeit keine weiteren Verzögerungen; geliefert wird im Regelfall direkt vom Hersteller zu der von Ihnen angegebenen Lieferadresse. Sie müssen kein Bargeld im Haus haben und es entstehen auch keine zusätzlichen Kosten.
  • Nachnahme ist nur möglich in Verbindung mit der Sonderversandform "Zustellung aus Deutschland", durch die zusätzliche Kosten entstehen. Die Auslieferung aus unserem Zwischenlager in Berlin verlängert die Lieferdauer um etwa drei bis fünf Tage. Sie müssen die Lieferung bei Übergabe durch die Spedition bezahlen, haben aber auch die größtmögliche Sicherheit.
  • Anzahlung plus Nachnahme bietet sich an, wenn Sie ein paar Tage länger auf Ihre Lieferung warten können und die Sonderversandform "Zustellung aus Deutschland" bevorzugen. Die exakten Konditionen für diese Zahlungsart ermitteln wir anhand von Art und Verfügbarkeit des Produkts sowie Warenwert und unterbreiten Ihnen gerne ein maßgeschneidertes Angebot: Zum Kontaktformular. Beispielrechnung: Anzahlung nach Bestellung (50%), Zahlung der Restsumme bei Lieferung der Ware (50%). Zusätzliche Kosten: 10% Bearbeitungspauschale auf den gesamten Warenwert plus Inlandsversand (siehe Sonderversandform "Zustellung aus Deutschland").
  • Kreditkarten sind komfortable Zahlungsmittel, die in Verbindung mit dem Mastercard SecureCode oder Verified by Visa auch für Onlinezahlungen sicher genutzt werden können. Es können jedoch zusätzliche Gebühren entstehen, beispielsweise bei Auslandseinsatz.
  • Paypal bietet einen beidseitigen Käufer- und Verkäuferschutz; der Zahlungsdienstleister sollte daher nur für Zahlungen genutzt werden, die im Rahmen der PayPal-Nutzungsrichtlinie auch tatsächlich zulässig sind.
  • Eine Zahlung auf Rechnung bieten wir nur Bestandkunden an. Diese Zahlungsform kann mit Zusatzkosten verbunden sein, die von der Art des Produkts abhängen.